top of page

aboutme

.
Im Jahr 2015 begann er sein zweites Studium im Hauptfach Blasorchesterleitung, bei Prof. Maurice Hamers, ebenfalls am Leopold-Mozart-Zentrum, welches er 2020 abschloss.
Im Rahmen dieses Studiums konnte er Erfahrungen als Dirigent in allen gängigen Orchesterformen sammeln. Bei Meisterkursen dirigierte er unter anderem das Musikkorps der Bundeswehr Siegburg, die 3BA Concert Band, das Sinfonieorchester Stadtbergen und das Fanfareorchester „DeHoop“ in den Niederlanden.


Bei Wettbewerben belegte er mit der Youthband der Bayerischen Brass Band Akademie (kurz: 3BA) den 2. Platz bei der Deutschen Brass Band Meisterschaft in Bad Kissingen 2018 und beim Deutschen Musikfest in Osnabrück 2019, den 5. Platz.  


Als Gastdirigent belegte er mit dem Bezirksjugendorchester des ASM Bezirk 5 Kaufbeuren ebenfalls den 5. Platz beim internationalen Wettbewerb „Flicorno D´Oro“ in Riva 2019.

Ebenso leitete er im Februar/März des Jahres 2023 das Bundespolizeiorchetser München, als Gastdirigent.

Aktuell ist er künstlerischer Leiter des Musikverein Vaihingen/Enz e.V.  (Höchststufe).

Neben seiner Tätigkeit als Dirigent ist er auch als Juror in Bayern und der Schweiz anzutreffen.

bottom of page